Wetter im Kleinwalsertal

Wie ist das Wetter im Kleinwalsertal?

Im Sommer sind Sonnenschein,  warmer Sommerwind und Wolkenloser Himmel, gefragt; im Winter soll der Aufenthalt schneereich, knirschend kalt mit kristallklarer Sicht und in der Sonne glitzerndem Schnee sein.....Das sind so die Wetterwünsche, wenn man an Urlaub im Kleinwalsertal denkt.

Dem Himmel sei Dank kann das Wetter von niemandem beeinflusst werden. Da es inzwischen immens wichtig ist, von Weihnachten bis Ostern perfekte Pisten anzubieten geben sich die Lift- und Bahnbetreiber alle Mühe, um Schneesicherheit gewährleisen zu können. Es gibt nicht mehr viele Pisten, die nicht mit Hilfe von Kunstschnee unterstützt werden, damit unsere Gäste immer zufrieden sind. Dafür ein großes Dankeschön an alle, die sich diesbezüglich für uns alle ins Zeug legen.

Im Sommer ist die Heuernte bei den Bergbauern ganz wichtiges Thema. Wenn Sie also einen Mann hinter einer Mähmaschine herlaufen sehen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass das Wetter in den darauffolgenden Tagen gut ist. Abendgewitter sind jedoch nie ganz auszuschließen. Auch ein oder zwei Regentage sollten Sie mit Genuss betrachten. Erstens ist die Landschaft um einiges interessanter, wenn das Licht durch die Wolken fällt, zweitens ist die Luft nie so klar und rein wie während oder nach einem Regen. Und drittens ist es manchmal notwendig, dass man zum Abschalten regelrecht genötigt wird. Ich nenne das dann ganz frech "Zwangspause" . Zum Runterkommen gar nicht verkehrt.

Die nicht so gemütlichen Wetterzeiten- Frühling und Herbst- sind Wochen, in denen das Gästehaus Wiesengrund und ganz viele andere Betriebe ihre Türen schließen, um durchzuatmen, umzubauen, putzen, ..... da sind quasi die Bürgersteige hochgeklappt.

 

 

Gästehaus Wiesengrund, Kleinwalsertal, Ferienwohnungen, Zimmer

Gästehaus Wiesengrund

Ferienwohnungen & Zimmer

 

Michaela Heim

Köpfleweg 19

A-6991 Riezlern

 

Telefon: +43 5517 6319

 

info@gaestehaus-wiesengrund.at

www.gaestehaus-wiesengrund.at